AKTUELLES HELPCENTER FRAGEBOGEN FAQS HILFE
 
 
  Stellenangebote suchen  
Vollanzeige des Stellenangebots
Suchkriterien des Unternehmens
Unternehmen: Pürcher A. GesmbH
Unternehmenslogo
Dienstverhältnis: ArbeiterInnen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis)
Berufsgruppe: Hilfskraft im Baunebengewerbe (m/w)
Arbeitsort: 8983 Bad Mitterndorf
Arbeitszeit: Ganztags
Ausbildung: Lehre
Stellenbeschreibung Info
Malerei Pürcher - Unser Meisterbetrieb in Bad Mitterndorf im steirischen Salzkammergut steht als Familienunternehmen seit Jahrzehnten für Kompetenz, Qualität und Zuverlässigkeit. Unser langjährige Erfahrung in allen Bereichen der Malerei und Fassadentechnik geben wir gepaart mit Handschlagqualität und Hausverstand an unsere Kunden weiter.

Machen Sie Karriere bei uns! Aktuell suchen wir

---
1 Malerhelfer/in

---

Sie haben:
- Erfahrung als Maler- oder Bauhelfer/in
- Führerschein B

Wir bieten:
- fixe Arbeitszeiten von Montag bis Freitag von 7:00 bis 16:00 Uhr
- ein gutes Betriebsklima
- sehr gute Entlohnung, Überzahlung je nach Qualifikation und Praxis
- Quartier wird bei Bedarf gestellt

Idelaerweise verfügen Sie über Kompetenzen in den Bereichen
* Arbeitsgerüstbau
* Bautenschutzmittel
* Beschichtungstechnik
* Entrosten
* Handhabung von Spritzpistolen und Aggregaten
* Renovierung von Fassaden
* Staffieren (Kunsthandwerk)
* Verspachteln
* Arbeit mit Geräten, Maschinen und Anlagen
* Montageeinsätze

Wir suchen Sie! Bewerben Sie sich bei Christoph Pürcher. Der Malermeister freut sich auf Ihre Bewerbung!

Pürcher GesmbH,
Hauptstraße 400,
8983 Bad Mitterndorf,
Tel: 03623/2229,
info@malerei-puercher.at,
www.malerei-puercher.at
Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:
Das Mindestentgelt für die Stelle als Malerhelfer/in beträgt 9,52 EUR brutto pro Stunde.Bereitschaft zur Überzahlung.

Auftragsnummer: 11679495
Treffer 58 von 141
Das Stellenangebot wurde im Auftrag eines Unternehmens vom AMS erstellt.
Hinweis auf die Nutzungsbedingungen
DRUCKEN ZURÜCK

Info "Beruf" ist definiert als eine Bündelung von Einzelberufen. In den AMS-Datensätzen werden Einzelberufe verwendet. Daher können "Beruf" und "Einzelberuf" unterschiedlich sein.

Information zur Gleichbehandlung : Haftungsausschluss : Browserversionen : Impressum